Künstler Kunstmaler Wassily Trusov

Marz 1955geboren in Kemerovski Gebiet (Sibirien) Abschluß Kunstfachschule in Kemerowo mit Auszeichnung Studium an der grafischen Fakultät der Kunsthochakademie Charkow
seit 1989Mitglied des Künstlerverbandes der UdSSR

Preisträger des Staatspreis der Autonomrepublik Krim 1. Preis Biennale Kammeraquarell Krim
Grand-Prix Aquarell Krim Autor und Gestalter des Wappens der Autonomrepublik Krim
Einzel- (EA) und Gruppenausstellungen (GA) AUSZUG


1987Haus der Kunst Junge Künstler der Ukraine", Kiew (GA)
Charkow-Lil", Frankreich (GA)
Haus der Kunst Bud und Aquarell", Kiew (GA)
1988Junge Künstler der UdSSR", Moskau (GA)
1990Estampe-90", Kiew (GA)
1991Haus der Kunst der Autonomrepublik Krim (EA)
1992Internat. Ausst. Der 4. Block", Charkow (GA)
1993Von Realismus bis Mystizismus", Heidelberg, BRD (GA)
1994Staatsmuseum, Simferopol (EA)
Fond Erneuerung", Simferopol (EA)
1995Aus Simferopol", Heidelberg, BRD
1996Galerie New Way", Evpatoria (EA) Staatsmuseum, Simferopol (GA)
1997Raumbilder", Großhennersdorf, BRD (EA)
1998Haus der Kunst, Simferopol (EA) Galerie KEP,
Simferopol (EA) Galerie Foto Nostra,
Kiew (EA) Botschaft Großbritannien,
Kiew (EA) Art-Odessa-98", Odessa (GA)
1998Galerie KEP", Odessa (GA),
Galerie Zalman Kinder der Perestroika", New York, USA (GA)
1999"Unbekannte Krim" - Ausstellung im Kurpfalzischen Museum, Deutschland
2000Staatsmuseum Simferopol Vergangener Sommer", Simferopol (EA) Galerie "M", Kiew (EA)
2001Staatsmuseum Simferopol Silberner Abend". Ausstellung eines Bildes, Simferopol (EA)
2002Wirtschaftszentrum Krim AH Ukraine,
Simferopol (EA) Russischer Kulturzentrum,
Simferopol (EA) Haus der Kunst
2003Galerie Schloß, Gondelsheim, BRD (EA) ,
Haus der Kunst, Simferopol (GA)
2004Kunsthaus Oggersheim, Sonnengruße von der Krim", Ludwigshafen, BRD (EA)
2005Kunsthaus Oggersheim, Kultursommer Ludwigshafen, Laboratorium"
2007Kunsthaus Oggersheim, "Kleinform 07"
2007Kunsthaus Oggersheim, "Kleinform 08"

Sammlungen befinden sich im Kulturministerium der Ukraine, Haus der Kunst Simferopol, Museum Russischer Modernart New York USA und in verschiedenen Dauerausstellungen. Weiterhin in Privatsammlungen in den USA, Ukraine, Russland, Deutschland, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Spanien, Tschechien und in Frankreich.